Montag, 22. Oktober 2012

Ein Snack Zwischendurch....

Hallo Ihr Lieben,

hier mal ein Leckerbissen für Zwischendurch und zwar so einfach und so vielseitig....
Hier die Basisvariante:








Basiszutaten:
1 Paket Ciabatta Teigmischung
Ajvar
geriebener Käse


Für eine Springform verwende ich ein halbes Paket der Ciabattamischung und gebe etwas Salz und Olivenöl mit hinein. Wenn sich der Teig verdoppelt hat, aurollen und mit der Ajvarpaste bestreichen. Darüber verteilt ihr den geriebenen Käse und rollt alles zusammen ( wie auf Bild 1)
Anschlißend in gut 1cm dicke Stücke schneiden und nebeneinander in die mit Backpapier ausgelegte Springform geben.
Bei 160-180 Grad ca. 30 min backen.
Anschließend auf eine Teller und die Schneckenförmigen Stücke einfach abbrechen, schmeckt warm am besten.

Wie schon gesagt ist dies die Basisvariante. Wir machen es auch häufig mit angebratenem Spinat, Knoblauch und Feta ( trotzdem geriebender Käse), oder mit angebratenem Speck- und Zwiebelwürfeln, oder auch einfach mit Salami oder Kochschinken.
Man kann es super vorbereiten, wenn man Besuch erwartet und ist richtig LECKER!!!!



Liebe Grüße 
Eure Steffi

Kommentare: