Dienstag, 12. November 2013

Es geht los...

Es geht los und zwar:
Welchen Schnitt nehme ich für meine Schürze? Gekauft oder selber gemacht? 
Verspielt oder praktisch? 
Habe ich Stoffe vorrätig oder muß ich noch shoppen gehen?

ALSO, ich werde es versuchen einen eigenen hinzubekommen. Ich liebe die Pettycoat Zeit und werde versuchen meine Schürze dem entsprechend anzuhauchen. Sie muss praktisch verspielt sein, da ich mit meinem anderen Blog( Foodblog) viel in der Küche stehe, muss sie einiges aushalten ud nicht " nur hübsch" aussehen.
Stoff habe ich bis auf kleine Tüdelsachen vorrätig da, so wie ich ihn brauche.
Hier könnt ihr noch alle anderen entdecken die teilnehmen.

Liebste Grüße
Steffi

Kommentare:

  1. Die Stoffe und Zutaten sind wunderschön und dein Plan hört sich toll an! Ich bin sehr gespannt!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Stoffe und auch den Stil den du gewählt hast gefällt mir sehr, ich freue mich darauf, deine Schürze zu sehe, ich bin sicher sie wirde der hammer ;)
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja megaspannend an - freue mich auf Deine besondere Schürze. Viel Spaß beim Nähen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen