Mittwoch, 20. Februar 2013

Guten Morgen ihr Lieben,

Hier war seid Donnerstag ein Magen Darm Lager in Etappen.
Erst Vivi von Donnerstag auf Freitag,
Samstag Nacht auf Sonntag war ich es dann...man ging es mir Sonntag miserabel.
Und  Sonntag hatte es auch den Papa hier erwischt, aber nun auch schon wieder gut.
Ich hoffe sehr, dass Noah verschont bleibt.

Trotzdem oder gerade deswegen, habe ich  mit den Kindern, die lang ersehnten Sonnenstrahlen genossen.
Mal wieder das Fahrrad der großen rausgeholt und auf zum Spielplatz maschiert.
Auch wenn der Wind noch immer ordentlich kalt ist, taten die Sonnenstrahlen so gut.
Da ich allerdings noch etwas schlapp auf den Beinen war und der kleine Mann Hunger bekam, machten wir uns nach einer Stunde wieder auf den Heimweg.
Jetzt können wir den Frühling wirklich nicht mehr abwarten....
Mütze,Schal und Handschuhe bis in den Herbst verbannen.
Die gefütterten Schuhe in die Winterschuhkiste verstauen
und
den Kleiderschrank von Herbst-/ Winter auf Frühling-/ Sommer drehen...
...das wünschen wir uns.





Eure Steffi



Kommentare:

  1. Argh, bei uns liegt jetzt schon wieder Schnee :-( Ich will auch endlich Frühling und Sommer.
    Und immer das Anziehen von den Kindern, das dauert eine halbe Ewigkeit bis man mal draussen ist. Im Sommer ist das so einfach, Shorts, Shirt und Sandalen :-)
    Mein Mann und ich hatten letztes Jahr im Januar beide den Magen Darm Virus gehabt. Unsere Grosse hat bei uns im Bett geschlafen und hat nix bekommen, waehrend wir alles Stunde ins Bad verschwunden sind.
    Ich druek die Daumen das Noah nix bekommt!
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, Magen-Darm-Virus...braucht kein Mensch!!! Ich hoffe die Sonnenstrahlen haben dazu beigetragen das Noah tatsächlich verschont blieb!?

    AntwortenLöschen