Sonntag, 30. Dezember 2012

Schon 2012 vorbei

Hallo ihr Lieben...

Und schon ist diese geheimnisvolle, gemütliche und bezaubernde Zeit im Jahr schon wieder vorbei. Irgendwie wieder viel zu schnell.
Und nun nur noch 1 Tag und dann ist das Jahr auch schon vorbei....und ich gebe meine geliebten 20er auf und trete in den Club der 30 er ein. Die große Party verschieben wir auf Mai, dann werden mein Schatz und ich zusammen 60!!!

Im Rückblick muss ich sagen, dass ich ein sehr schönes Jahr 2012 hatte. Es begann Anfang des Jahres mit der wundervollen Nachricht, dass unsere Familie wachsen wird. Da ich keinen Immunschutz gegen Ringelrôteln habe, war ich bis zur 21. SSW zu Hause. Allerdings  konnte ich wegen der Symphysenlockerung und Vorwehen, danach nicht mehr wirklich viel arbeiten.
Wir hatten einen tollen Sommerurlaub in Holland, mit einem Haus direkt in den Dünen.
Ich habe wieder Kontakt zu zwei lieben Freundinnen, die mir sehr wichtig waren/sind.
Vivi hat in einem 4 Wôchigen Crashkurs ihr Seepferdchen gemacht. Man war ich stolz. Dann hatten wir das letzte Martinsfest im Kiga, ich Kugelrund, konnte kaum noch stehen oder sitzen, aber dafür mit einer strahlenden; laut singenden; Vorschul-Maus. Schön war es.

Und mein Blog, ich schreibe sehr gerne und lese auch sehr gerne Blogs, so habe ich einige wirklich tolle Blogs und ihre Schreiberinnen kennen gelernt.
Ja und dann die Geburt von unserem kleinen Noah. Es war so toll ihn im Arm zu halten, zu realisieren, dass es ER Wirklichkeit ist.  Zu sehen wie stolz die große Schwester ist und zu fühlen wie glücklich ich mit meiner tollen Familie bin....
Ich hoffe ihr hattet auch schönes Jahr 2012...

Ganz liebe Grüße
Eure Steffi

Kommentare:

  1. Das hört sich wirklich nach einem schönen Jahr an. Meins war auch sehr schön, aber ich hoffe doch noch sehr auf meinen Silvesterknaller, dann wäre das Jahr absolut perfekt gewesen :)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes 2013

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Ach Steffi, was für ein schöner Post! Ja das Jahr 2012 brachte so einiges mit sich! Eigentlich könnte ich deinen Post 1 zu 1 kopieren. Die Geburt von Julia, Lenas Seepferdchen, unsere Lieblingserzieherinnen haben uns verlassen - nur war es für uns nicht das letzte Kindergartenjahr :-) Ich wünsche dir und deinen Süßen ein supertolles Jahr 2013 mit mindestens genausovielen tollen und einzigartigen Erlebnissen.

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebes,
    nein habe ich noch nicht ausprobiert - habs mir aber aufgeschrieben und werde die globulis besorgen :)

    wünsche dir einen guten rutsch <3

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch und viel Glück und vor allem Gesundheit im neuen Jahr.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen